Risikolebensversicherung

Eine Risikolebensversicherung ist der
wichtigste und günstigste Schutz
für die Familie

Die Anzahl der Todesfälle pro Altersgruppe in Prozent

Sie sehen, die richtige Absicherung kann schon in jungen Jahren mehr als wertvoll sein.

ab 65 Jahre
81,2%
45 - 65 Jahre
14,8%
30 - 45 Jahre
2,6%
0 - 30 Jahre
1,4%

Entscheidend ist, wie lange die Familie von Ihrem Einkommen abhängig ist

Ihre Angehörigen sind schon ab dem ersten laufenden Beitrag abgesichert. Der Schutz gilt bis zum Ablauf der vereinbarten Zeit.

Die Finanzpartner
Qualifizierte Beratung

Stellen Sie uns Ihre Fragen.

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu einer Risikoleben

Gerne erläutern wir Ihnen weitere Einzelheiten und individuelle Fragen zur Risikoleben in einem persönlichen Gespräch.

Wozu ist eine Risikoleben da?

Die Risikolebensversicherung dient der finanziellen Absicherung der Hinterbliebenen im Todesfall, eignet sich aber auch bei einer Finanzierung als Restschuldversicherung.

Wer benötigt eine Risikoleben?

Eine Risikolebensversicherung ist der wichtigste und günstigste Schutz für die Familie. Wichtig ist die Risikolebensversicherung insbesondere, um Ehepartner und Kinder finanziell abzusichern, falls Mutter oder Vater sterben. Sinnvoll ist sie insbesondere auch dann, wenn Haus oder Wohnung noch nicht abbezahlt sind, oder die Hinterbliebenen kaum oder nur geringe Rentenansprüche haben.

Hilfreiche Links

Kostenlosen Rückruf für Ihren Beratungstermin anfordern

Wir empfehlen Ihnen eine persönliche und individuelle Beratung in Bezug auf eine Lebensversicherung.